Fachkraft Finanzbuchführung

mit Xpert-Business-Zertifikat

Fachkraft Finanzbuchführung
mit Xpert-Business-Zertifikat


Mit diesem Abschluss weisen Sie nach, dass Sie aktuelle und praxisrelevante Kenntnisse der Finanzbuchführung erworben haben. Sie können betriebliche Buchungsvorgänge gezielt bearbeiten und sinnvoll auswerten.
Sie erreichen diesen Abschluss, wenn Sie folgende drei Module erfolgreich abschließen:
 
  • Finanzbuchführung 1
Nach diesem Lehrgang verfügen Sie über fundiertes Grundlagenwissen zur doppelten Buchführung. Sie können unternehmerische Geschäftsfälle (z. B. in Form von Rechnungen, Belegen, Kontoauszügen) in Buchungssätze umsetzen und in der laufenden Buchführung erfassen. Sie sind in der Lage, sich in unterschiedliche Buchführungssysteme einzuarbeiten und die laufende Buchführung eines Unternehmens zu erledigen.
  • Inventur, Inventar, Bilanz
  • Auflösen der Bilanz in Konten
  • Bestands- und Warenverkaufskonto
  • Umsatzsteuer
  • Einfache Gehaltsbuchungen
  • Kontierung
 
  • Finanzbuchführung 2
Umfassende und aktuelle Kenntnisse der Finanzbuchführung gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen, um betriebliche Buchungsvorgänge gezielt und sinnvoll auswerten zu können. In diesem Kurs werden die Kenntnisse des betrieblichen Rechnungswesens systematisch und praxisgerecht vertieft. Dazu werden die in der Praxis eingesetzten Lexware oder DATEV-Standard­kontenrahmen SKR 03/04 verwendet. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage, laufende Buchungsfälle und einfache Abschlussarbeiten in Handel, Handwerk und Industrie kompetent zu bearbeiten.
 
  • Finanzbuchführung 3 EDV
Anhand zahlreicher Praxisfälle erlernen Sie Kenntnisse und Fertigkeiten in EDV-gestützter Buchführung mit Lexware, DATEV oder Simba. Am Kursende können Sie selbstständig mit der Software arbeiten. Sie beherrschen Struktur und Systemlogik des Programms, können laufende Geschäftsvorfälle buchen, einen Jahresabschluss erstellen sowie aussagekräftige Auswertungen erzeugen und interpretieren.
  • Stammdaten
  • Firmenstamm, Kontenrahmen
  • Kunden- und Lieferantenstamm buchen
  • Sachkonten, Debitoren/Kreditoren Auswertungen
  • Journal, Saldenlisten
  • Betriebswirtschaftliche Auswertungen
  • USt-Formular mit Verprobung
  • Kontenblätter, Offene-Posten-Verarbeitung
  • OP-Liste mit Forderungsaltersreport
  • Mahntexte, Mahnwesen
Jeder Teilnehmer arbeitet an einem eigenen PC.

Beginn jeweils Februar und Oktober

Starttermine entnehmen Sie bitte den jeweiligen Modulen

Start siehe Modulkurse
N. N.
EGA3519

Gebühren (inkl. Lehrmaterialien/Prüfungsgebühr) max.:
1.245,00

Fachkursförderung: ja (mehr Infos hier)

Persönliche Anmeldung / Berufliche Bildung

Weitere Veranstaltungen von N. N.

mit Xpert-Business-Zertifikat
EGA3530
Di
Virtueller Ort
mit Xpert-Business-Zertifikat
EGA3529
So
Virtueller Ort
Gy1033Gom
Mi 06.10.21
17:30 – 18:30 Uhr
Gomaringen
Fr 12.11.21
20:00 – 21:00 Uhr
Wannweil
Di 30.11.21
18:30 – 19:30 Uhr
Reutlingen Betzingen
Di 11.01.22
10:00 – 11:00 Uhr
Reutlingen
Di 11.01.22
08:55 – 09:55 Uhr
Reutlingen
Di 11.01.22
18:10 – 18:55 Uhr
Reutlingen
Fr 14.01.22
15:45 – 16:45 Uhr
Reutlingen

vhsrt · Volkshochschule Reutlingen GmbH

Spendhausstraße 6
72764 Reutlingen

Tel.: +49 7121 336-0
Fax: +49 7121 336-222
info@vhsrt.de
www.vhsrt.de
Lage & Routenplaner